Fraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme

Fraunhofer ENAS ist Teil der Forschungsfabrik Mikroelektronik Deutschland (FMD)

mehr Info

Fraunhofer ENAS - Ihr System- und Technologiepartner im Bereich Smart Systems Integration unter Nutzung von Mikro- und Nanotechnologien

Die besondere Stärke des Fraunhofer-Instituts für Elektronische Nanosysteme ENAS liegt in der Entwicklung von Smart Systems - sogenannten intelligenten Systemen für verschiedenartige Anwendungen. Die Systeme verbinden Elektronikkomponenten, Mikro- und Nanosensoren und -aktoren mit Schnittstellen zur Kommunikation. Fraunhofer ENAS entwickelt Einzelkomponenten, die Technologien für deren Fertigung aber auch Systemkonzepte und Systemintegrationstechnologien und überführt sie in die praktische Nutzung. Fraunhofer ENAS begleitet Kundenprojekte von der Idee über den Entwurf, die Technologieentwicklung oder Umsetzung anhand bestehender Technologien bis hin zum getesteten Prototyp.

Aktuelles

 

Leuchtturmprojekt ModularKI gestartet

Fraunhofer ENAS nimmt gemeinsam mit weiteren Verbundpartnern am Vorhaben ModularKI teil. Ziel der Umsetzungsphase ist es, eine modulare KI-Plattform zu entwickeln, welche bei der Entwicklung eines funktional sicheren Elektroniksystems unterstützend eingesetzt werden soll.  Am 18. Juni 2019 ist ModularKI auf dem 14th Silicon Saxony Day in Dresden mit einem Stand vertreten.

 

 

Europäisches Forschungsprojekt Power2Power für effizientere Leistungshalbleiter

Das europäische Kooperationsprojekt Power2Power ist gestartet. 43 Partner aus acht Ländern erforschen und entwickeln in den kommenden drei Jahren gemeinsam neuartige Leistungshalbleiter mit höherer Leistungsdichte und Energieeffizienz.

 

Fraunhofer ENAS auf Messen im Juni/Juli 2019

Sie treffen das Fraunhofer ENAS auf folgenden Messen:

Paris Air Show 2019 in LeBourget/Paris, FR
Sensor+Test 2019 in Nürnberg
SEMICON West 2019 in San Francisco, USA

 

Transducers 2019

Vom 23. bis 27. Juni 2019 findet die Konferenz »Tranducers 2019« in Berlin statt. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Fraunhofer ENAS und des Zentrums für Mikrotechnologien der TU Chemnitz stellen hier aktuelle Resultate ihrer Forschungsarbeiten auf dem Gebiet der Mikro- und Nanotechnologie vor.

 

Fraunhofer ENAS auf dem Weltverkehrsforum 2019

Vom 22. bis 24. Mai 2019 stellt das Fraunhofer ENAS gemeinsam mit dem Zentrum für Mikrotechnologien der TU Chemnitz im Rahmen des Smart Rail Connectivity-Campus ein Projekt zur Überwachung von Bahnrädern auf dem ITF 2019 in Leipzig vor. Zu Gast am Stand waren der Bundesverkehrsminister, der sächsische Ministerpräsident sowie der sächsische Wirtschaftsminister und zahlreiche internationale Gäste.

 

CHEMNITZER SEMINAR

»MEMS Technologies and Applications«


Wir laden Sie herzlich zum Chemnitzer Seminar »MEMS Technologies and Applications« vom 21. bis 22. Mai 2019 nach Chemnitz ein.

Melden Sie sich online zu einer kostenlosen Teilnahme an.

 

LANGE NACHT DER WISSENSCHAFTEN

Am Samstag, dem 4. Mai 2019, öffnet das Fraunhofer ENAS seine Türen zur »Langen Nacht der Wissenschaften«. Besuchen Sie uns von 18:00 bis 23:00 Uhr und erleben Sie stündlichen Laborführungen, Smart Systems zum Anfassen und weitere Aktionen zum Mitmachen und Genießen.

Bereits am Nachmittag sind wir an der TU Chemnitz im Neuen Hörsaalgebäude gemeinsam mit dem Zentrum für Mikrotechnologien am Stand der Fakultät ET/IT vertreten.

 

KARRIEREMESSE

TUConnect Frühling 2019

Das Fraunhofer ENAS präsentiert sich als Arbeitgeber auf der TUConnect Frühling und bietet Absolventinnen und Absolventen sowie Studentinnen und Studenten Stellen für wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Promovierende, studentische Hilfskräfte, Praktika und Studien- sowie Abschlussarbeiten.

 

 

JAHRESBERICHT 2018

Der aktuelle Jahresbericht steht ab sofort hier zum Herunterladen bereit.

Finden Sie aktuelle Informationen über unseren Strategieprozess, Kooperationen, Veranstaltungen, Zahlen und Fakten sowie ausgewählte Forschungshighlights aus unseren fünf Geschäftsfeldern »Micro and Nanoelectronics«, »Sensors and Actuators«, »Technologies and Systems for Smart Power and Mobility«, »Technologies and Systems for Smart Health« und »Technologies and Systems for Smart Production«.

 

WISSENSCHAFT TRIFFT KUNST

»DESASTER« von Frank Maibier

Wir begrüßen Sie herzlich zur Eröffnung der Ausstellung »DESASTER« von Frank Maibier am Montag, dem 29. April 2019, um 18:00 Uhr am Fraunhofer ENAS, Technologie-Campus 3 in Chemnitz.

 

PRESSEINFORMATION

Erstmalig »Thomas Gessner Award« auf der SSI 2019 in Barcelona verliehen

 

Auf der Smart Systems Integration Conference and Exhibition wurde am 10. April 2019 erstmalig der »Thomas Gessner Award« verliehen. Der Preisträger ist Dr. Christian Huber von der Robert Bosch GmbH in Renningen.

 

13th Fraunhofer Symposium in Sendai

Smart Society 5.0 and Industry 4.0

 

Am 15. April 2019 findet das 13. Fraunhofer Symposium in Sendai statt.

Es wird in Kooperation des Fraunhofer Institut für Elektronische Nanosysteme ENAS und mit dem Fraunhofer Project Center »NEMS/MEMS devices and manufacturing technologies der Tohoku University« Sendai organisiert.

 

PRESSEINFORMATION

Globalfoundries, Fraunhofer-Gesellschaft und Next Big Thing  gründen Start-up in Dresden

 

Sensry ermöglicht kleinen und mittelständischen Unternehmen Zugang zu innovativen Halbleitertechnologien

 

PRESSEINFORMATION

Chemnitzer Forschungsmanager folgt Einladung zur ersten Konferenz über gedruckte Elektronik nach Dubai

Vom 29. bis 30. Januar 2019 trafen sich in Dubai zum ersten Mal Experten der organischen und gedruckten Elektronik Branche zur OPE-MENA Conference. Unter den 25 eingeladenen Vorträgen präsentierte Dr. Ralf Zichner die neuesten technologischen Möglichkeiten der gedruckten und flexiblen Elektronik aus dem Hause Fraunhofer ENAS.

 

WORKSHOP

Anmeldung geöffnet

Workshop »Air Pulses without Pressurized Air: Concepts – Technologies – Applications«

Der Workshop am Fraunhofer-Forum in Berlin diskutiert den gegenwärtigen Entwicklungsstand und zeigt zugleich das große Potential smarter Druckluft-Erzeugung und Luftstrom-Kontrolle unter Verwendung miniaturisierter Bauelemente auf.

 

CHEMNITZER SEMINAR

»Elektronenstrahl-Lithografie: Materialien - Prozesse - Anwendungen«


Zum 31. Chemnitzer Seminar lädt das Fraunhofer ENAS Unternehmen und Institute am 13. März 2019 ab 9:30 Uhr nach Chemnitz ein.

Melden Sie sich online zu einer kostenlosen Teilnahme an.

 

Science meets Industry

Zusammen mit den Fraunhofer Instituten IWU und ENAS organisierte der Silicon Saxony e. V. am 23. Januar einen Veranstaltungs- und Vernetzungstag für die Unternehmen, Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen des Standorts Sachsen. Fraunhofer ENAS stellte in diesem Rahmen sein Portfolio vor, zeigte seine Labore und führt den Anwenderworkshop "Kundenspezifisch adaptierte piezoelektrische Mikrosysteme für industrielle Sensorik" durch.  

 

»Thomas Gessner Award«

Der »Thomas Gessner Award« wird zur Smart Systems Integration Konferenz SSI2019 erstmalig verliehen. Interessierte Wissenschaftler reichen bitte ihre Unterlagen in digitaler Form bis 1. Februar 2019 ein.

 

Erfolgreiche Kooperation mit der Tohoku Universität Sendai, Japan, wird fortgesetzt

Am 17. Dezember 2018 wurde der fortführende Vertrag zwischen der Tohoku Universität Sendai und der Fraunhofer-Gesellschaft zur angewandten Forschung e.V. zur Weiterführung des Project Centers des Fraunhofer ENAS »NEMS/MEMS devices and manufacturing technologies at Tohoku University« unterzeichnet.

 

Forschungspreis des Fraunhofer ENAS 2018

Dr. Lutz Hofmann erhielt den Forschungspreis des Fraunhofer ENAS 2018. Mit seinen Forschungsergebnissen zur 3D-Integration und kupfergefüllten Durchkontakten in Mikrosystemen trug er zum Expertenstatus des Chemnitzer Fraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme ENAS als eines der weitweit wenigen Forschungsinstituten auf diesem Gebiet bei.

 

Minapim 2018 in Manaus

Bereits zum 7. Mal fand vom 3. bis 4.Dezember 2018 in Manaus Brasilien die MINAPIM  -  Micro and Nanotechnology and Photonics Interconnection for the Market statt.

 

Neues Bürogebäude für Fraunhofer ENAS

Am 5. Dezember 2018 wurde dem Fraunhofer ENAS nach anderthalbjähriger Bauzeit der Schlüssel für das neue Bürogebäude durch die Fraunhofer-Gesellschaft übergeben.