Die SIAE Paris Air Show 2013 findet vom 17. bis 23. Juni 2013 in Paris/Frankreich statt. Am Fraunhofer-Gemeinschaftsstand G316 in Halle 1 zeigen mehrere Fraunhofer-Institute ihre Forschungs- und Entwicklungsarbeit für die Luftfahrtindustrie zum Thema "Green Technologies for Aviation".

Das Fraunhofer ENAS stellt die SUPA-Technologie vor, die mittels Smart Universal Power Antenna drahtlose Daten- und Energieübertragung an mobilen Endgeräten ermöglicht.

Aus dem Projekt Clean Sky werden Aktoren für die aktive Strömungsbeeinflussung gezeigt, welche in der ersten Phase des Projektes entwickelt wurden. Dazu zählen Pulsed-Jet-Aktuatoren und Synthetic-Jet-Aktuatoren. Das Fraunhofer ENAS wird des Weiteren das microDAC-Verfahren für die Zustandsüberwachung von Bauteilen und Materialien auf der Messe demonstrieren. Außerdem wird ein Wake-Up-Generator vorgestellt, der eine bedarfsgerichtete Energieversorgung für Sensorik ermöglicht.

Exponate: