RETROSPEKTIVE 2010 - 2018

#

»RETROSPEKTIVE« – soll unsere 18. Ausstellung der Reihe »Wissenschaft trifft Kunst« sein. Ein Rückblick auf alle bisher in unser Haus eingeladenen Künstlerinnen und Künstler. Fraunhofer ENAS ist 10 Jahre in Chemnitz als eigenständiges Fraunhofer-Institut ansässig. Seit 2010 arbeiten wir mit regionalen Künstlerinnen und Künstlern zusammen. Deshalb wollen wir nun im Herbst 2018 auf unsere erfolgreiche Ausstellungsreihe zurückblicken. Wir haben alle bisher am Institut gezeigten Künstler eingeladen, zwei Arbeiten in dieser Ausstellung zu zeigen. Daraus ist eine facettenreiche Abbildung unterschiedlicher Ausdrucksweisen geworden ... lassen Sie sich überraschen!

© Nadin Maria Rüfenacht

Wir begrüßen Sie herzlich zur Eröffnung unserer »RETROSPEKTIVE«
am Dienstag, dem 23. Oktober 2018, um 18:00 Uhr am
Fraunhofer ENAS, Technologie-Campus 3 in Chemnitz.

Künstlerinnen und Künstler#

PETER KALLFELS
CHRISTIAN LANG
STEFFEN VOLMER
DAGMAR ZEMKE
KLAUS HIRSCH
AXEL WUNSCH
GUDRUN HÖRITZSCH
CHRISTIANE WITTIG
VIVIEN NOWOTSCH
KLAUS SÜSS
DIRK HANUS
HEINZ TETZNER
OSMAR OSTEN
GEORG FELSMANN
SIEGFRIED OTTO-HÜTTENGRUND
RALF DUNKEL
ANIJA SEEDLER

Programm:#

Begrüßung Prof. Dr. Thomas Otto
Laudatio Georg Felsmann
Musik Xiao Hong Vieweg