Über uns

Lebenslauf Prof. Dr. Stefan E. Schulz

Prof. Dr. Stefan E. Schulz studierte Mikroelektronik und promovierte 1996 auf dem Gebiet Interconnectsysteme an der Technischen Universität Chemnitz. Bis 2008 arbeitete er zunächst als wissenschaftlicher Assistent, später als Oberingenieur am Zentrum für Mikrotechnologien der TU Chemnitz. Von 2003 bis 2008 war der Experte für Mikro- und Nanoelektronik in Nebentätigkeit am ehemaligen Institutsteil Chemnitz des Fraunhofer IZM, dem heutigen Fraunhofer ENAS beschäftigt. Heute ist der gebürtige Erfurter stellvertretender Institutsleiter und Leiter der Abteilung Back-End of Line des Fraunhofer ENAS. Seit November 2008 ist er darüber hinaus als Honorarprofessor für „Technologien der Nanoelektronik“ der Fakultät für Elektrotechnik /Informationstechnik der TU Chemnitz bestellt und darüber in die Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses eingebunden.