Mitgliedschaften

innoZent OWL e.V.

Das InnovationsZentrum für Internettechnologie und Multimediakompetenz InnoZent OWL e.V. wurde 1998 von Anwendern der IT-Technologien als neutrale Instanz zwischen Entwicklung und Anwendung gegründet. Besonderes Merkmal des Netzwerkes ist die branchenübergreifende Zusammensetzung. Die gemeinsame Klammer bilden die Themen Informatik- und Ingenieurwissenschaften sowie Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT).  Der InnoZent OWL e.V. hat aktuell rund 70 Mitglieder bestehend aus Unternehmen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und wirtschaftsnahen Organisationen.

Um  eine erfolgreiche Entwicklung und Einführung von Produkt-, Verfahrens- und Prozessinnovationen in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) auf den Weg zu bringen, werden Unternehmen und Technologien zusammengebracht.

Dies wird erreicht durch

  • branchenübergreifende Vernetzungs- und Kooperationsangebote für Unternehmen,
  • Initiierung der Zusammenarbeit mit Forschungs- und Hochschuleinrichtungen,
  • Lobbyarbeit auf Landes- und Bundesebene sowie
  • konkrete Begleitung von Projektanträgen.