Bauübergabe  /  5.12.2018

Neues Bürogebäude für Fraunhofer ENAS

Am 5. Dezember 2018 wurde dem Fraunhofer ENAS nach anderthalbjähriger Bauzeit der Schlüssel für das neue Bürogebäude durch den Bauherren, die Fraunhofer-Gesellschaft, übergeben. Der mit ca. 3,7 Millionen Euro aus Bundes- und Landesmitteln finanzierte dreigeschossige Erweiterungsbau bietet moderne Arbeitsplätze für 54 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Gebäude ist vom Haupthaus über einen kurzen Weg erreichbar, verfügt über einen Besprechungsraum und einen repräsentativen Showroom im Eingangsbereich sowie eine Terrasse mit Blick in die Chemnitzer Innenstadt.

Nachfolgende Unternehmen waren an der Planung und Umsetzung des Neubaus beteiligt:

  • Dewan Friedenberger Architekten GmbH aus München
  • Mathes Beratende Ingenieure GmbH aus Chemnitz
  • Klemm Ingenieure GmbH und Co. KG aus Dresden
  • D.I.E. Projekt GmbH aus Dresden
  • Rehwaldt Landschaftsarchitekten aus Dresden
  • Ingenieurbüro Dr.‐Ing. Hartwig Jahnke aus Zwickau
  • HI Bauprojekt GmbH aus Jena
  • Brandschutz Consult Ingenieurgesellschaft mbH Leipzig aus Leipzig
  • Bauphysik @ integrierte Planung Kai Rentrop Wolfgang Sorge Beratende Ingenieure aus Dresden
  • Dr. Spang GmbH aus Freiberg
  • Vermessungsbüro Oertelt aus Chemnitz