Firmenlauf

11. Chemnitzer Firmenlauf

Zum 11. Chemnitzer Firmenlauf, am 7. September 2016, traten Fraunhofer ENAS und dem Zentrum für Mikrotechnologien mit 26 Läuferinnen und Läufern an.

Als schnellster Mann belegte Philippe Hahn Platz 29 und Julia Hann als schnellste Frau Platz 211.

Das Männerteam erreichte den 16. Platz und das Frauenteam Platz 20.

10. Chemnitzer Firmenlauf

Am 2. September 2015 nahm wieder ein gemeinsames Team von Fraunhofer ENAS und dem Zentrum für Mikrotechnologien am Chemnitzer Firmenlauf teil.

Von insgesamt 24 Läuferinnen und Läufern unseres Teams belegten Ronny Stephan als schnellster Mann Platz 86 und Julia Wecker als schnellste Frau Platz 267.

Das Männerteam erreichte den 14. Platz und das Frauenteam Platz 59.

9. Chemnitzer Firmenlauf

Am 3. September 2014 fand der 9. Chemnitzer Firmenlauf statt. In diesem Jahr war das gemeinsame Team von Fraunhofer ENAS und dem Zentrum für Mikrotechnologien mit 23 Läufern am Start.

Olaf Ueberschär vom Fraunhofer ENAS belegte den 12. Platz unter insgesamt 2969 platzierten Läufern. Die schnellste Frau am ENAS/ZfM war Cornelia Stiel. Sie kam auf Platz 261 von 1683 platzierten Läuferinnen.

Das Männerteam erreichte den 6. Platz.

8. Chemnitzer Firmenlauf

Zum 8. Chemnitzer Firmenlauf am 4. September 2013 traten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem gemeinsamen Team von Fraunhofer ENAS und dem Zentrum für Mikrotechnologien an. Es beteiligten sich 4 Läuferinnen und 8 Läufern.

Patrick Schwarz belegte als schnellster Mann des Teams Fraunhofer ENAS/ZfM den 99. Platz unter insgesamt 2309 platzierten Läufern.
Cornelia Stiel war die schnellste Frau unseres Teams und erreichte Platz 282 von 1281 platzierten Läuferinnen.

Das Frauenteam belegte Platz 69 und das Männerteam erreichte den 42. Platz.

7. Chemnitzer Firmenlauf

Zum 7. Chemnitzer Firmenlauf am 5. September 2012 traten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem gemeinsamen Team von Fraunhofer ENAS und dem Zentrum für Mikrotechnologien an. Es beteiligten sich 4 Läuferinnen und 8 Läufern.

Christian Wagner belegte als schnellster Mann des Teams Fraunhofer ENAS/ZfM den 179. Platz unter insgesamt 1976 platzierten Läufern.
Stefanie Rockstroh war die schnellste Frau unseres Teams und erreichte Platz 782 von 1062 platzierten Läuferinnen.

Das Männerteam erreichte den 104. Platz.