Miniaturisierte NIR/MIR-Spektrometer

Fraunhofer-Institut für Elektronische Nanosysteme

Die NIR/MIR-Spektrometer sind MEMS-Spektrometer der zweiten Generation für den nahen und mittleren Infrarotbereich. Diese Gitterspektrometer zeichen sich durch schnelle und effiziente Messung aus. Sie sind kompakt, stoßfest, leicht und transportabel. Anwendung finden sich bei der Zustandsüberwachung und Analyse von Gasen, Flüssigkeiten und Feststoffen.

Sie wurden gemeinsam mit der TQ Systems GmbH entwickelt.

Parameter
NIR/MIR-Spektrometer
Wellenlängenbereich

2.4 - 4.9 µm

Wellenlängengenauigkeit
> 1 nm
Prinäre Messzeit
4 ms
Baugröße
138 x 89 x 66 mm
Stromversorgung
24 V / 2.9 W (no TE cooling) ... 5 W (2sensors TE cooled)

Social Bookmarks